Crashkurs «Musizieren für Einsteiger»

 

 Sie hatten immer schon den Traum, zu musizieren, wussten aber nicht, wie damit beginnen?

 

Sie suchen Ausgleich zum hektischen Berufsalltag und möchten in neue Klangwelten eintauchen?

 

Sie möchten sich kreativ weiterbilden?

 

Sie möchten Ihre Freizeit sinnvoll mit Kunst und Kultur genießen?  

 

 

 

 

Besuchen Sie den Crashkurs «Musizieren für Einsteiger»! Im Workshop lernen Sie die Basics der Musikkomposition direkt vom Profi. Komponistin und Jazzpianistin Caroline Mirkes vermittelt Notenlesen, Rhythmusgefühl und zeigt Ihnen, wie Sie eine eigene Melodie komponieren. Der Kurs widmet sich speziell dem Klavier und den unzähligen Möglichkeiten, sich auf 88 schwarzen und weißen Tasten auszudrücken. Nach Abschluss des Workshops haben die TeilnehmerInnen ihre eigene Melodie erfunden und Grundwissen über Notensystem und Rhythmusgefühl erlangt.

  

 

Workshop-Termine:

4. und 5. Juli

 

jeweils von 9:00 - 12:30

 

 

Preis: €140,- 

Anmeldung: office@ecoledemusique.at  

 

Ein Konzept von Caroline Mirkes, Absolventin der New York University, Komponistin und Jazzpianistin. 

Der Unterricht findet in Kleingruppen von maximal 6 TeilnehmerInnen pro Kurs statt.